Rennfaehnle
Home über den Fotografen Stadtansichten damals & heute Sehenswürdigkeiten Fotos (Plätze; Objekte; Veränderungen) Grüne Oasen Lost Places Panoramas
former U.S. Army Barracks neue Fotos Views über der City Sitemap Meine Meinung Aufruf an Autofahrer

Zum Verkauf

Copyright © Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 08/05/2024

Home | Distanzierung | AGBs | Kontakt |

Haftungsausschuss | Impressum | Datenschutzerklärung |  Sitemap


2000 bis 2009

Frankoniabrunnen

Der Frankoniabrunnen ist ein beeindruckendes Monument auf dem Residenzplatz in Würzburg.


Er wurde 1894 im Stil des Neubarock für den Prinzregenten Luitpold von Bayern geschaffen. Die bekrönende Bronzestatue stellt die Frankonia, die Allegorie Frankens, dar. Umgeben ist sie von den steinernen Sockelfiguren des Dichters Walther von der Vogelweide, des Malers Matthias Grünewald und des Bildhauers Tilman Riemenschneider.


Der Brunnen gehört seit 1981 zum Weltkulturerbe der UNESCO

Vergleichsfotos vor und nach der Restauration

Grünewald - v. d. Vogelweide

v. d. Vogelweide - Riemenschneider

Riemenschneider - Grünewald

Matthias Grünewald

Walther von der Vogelweide

Tillmann Riemenschneider

rechtes Seitenprofil

Frontansicht

linkes Seitenprofil

Matthias Grünewald

Walther von der Vogelweide

Tillmann Riemenschneider

#txt_603 #txt_603 #txt_603 #txt_603 #txt_603 #txt_603

Drei  bedeutende Künstler am Frankoniabrunnen

Weitere Fotos vom Frankoniabrunnen

#txt_603 #txt_603 #txt_603


2000 bis 2009

#txt_603


Während der Restaurierung

#txt_603


ab 2023

#txt_603

Aufnahmedatum: 17.09.2023

eingeschraenkt behindertengerecht klick mich, um das Symbol groesser zu sehen! Matthias Grünewald Walther von der Vogelweide Tillmann Riemenschneider weitere Fotos Movie #txt_603 #txt_603 zurück zu den Brunnen